Praxis für konservative (nicht-operative) Orthopädie

 

Im Zentrum von Luxemburg-Stadt gelegen, ist diese Praxis auf nicht-operative Behandlungsmöglichkeiten von Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Wirbelsäule spezialisiert.

 

Ziel ist eine differenzialdiagnostisch begründete lokale Schmerzbehandlung, wobei die Regeneration und Erhaltung des erkrankten Gewebes im Vordergrund stehen.